Die Fanpage zu Emerson, Lake & Palmer

Keith Emerson

Der Keyboarder Keith Emerson

Er setzte klassische Werke rockig-progressiv um: Keith Emerson am Keyboard und an der Hammondorgel bei Emerson, Lake und Palmer.

Erste Musikerfahrungen & The Nice

Keith Emerson wurde am 2. November 1944 im englischen Lancashire geboren und machte bereits als 14-Jähriger mit seinem Klavierspiel auf sich aufmerksam. Als Jugendlicher zog Emerson in die Musikmetropole London und probierte sich in verschiedenen Bands aus. Im Jahre 1967 gründete Keith Emerson die Progressive Rockband The Nice und brachte musikalisch verschiedene Stile von Jazz über Blues bis hin zu Rock zusammen. Mit der Hammondorgel interpretierte Emerson unter Anderem Werke von Leonard Bernstein.

Keith Emerson als Teil von Emerson, Lake & Palmer

1970 gründete Keith Emerson zusammen mit Greg Lake und Carl Palmer die Rockband Emerson, Lake & Palmer. Die Band veröffentlichte als eine der erfolgreichen Combos der 70er Jahre ganze sechs Platin-Alben und spielte live vor bis zu 500.000 Zuschauern. Keith Emerson begleitete den ersten ELP-Hit Lucky Man mit einem markanten Schluss-Solo auf dem Moog-Synthesizer und setzte auch andere Synthesizer-Modelle im Laufe der Bandgeschichte ein. 1979 trennten sich Emerson, Lake & Palmer.

Die Keith Emerson Band, Soloerfolge und die ELP-Reunion

Zusammen mit seinem ehemaligen Bandkollegen Greg Lake und dem Schlagzeuger Cozy Powell veröffentlichte Keith Emerson 1986 ein neues Album und ging anschließend auf Tour. Ein Jahr später scheiterte ein weiterer Versuch, ELP in der Originalbesetzung wieder zu vereinen und Emerson und Carl Palmer nahmen zusammen mit Robert Barry das Album To the Power of Three unter dem Namen Three heraus.

Nach Touren durch Asien mit anderen Musikern fanden ELP 1992 dann für Black Moon endlich wieder zusammen, um sich direkt nach der Tour erneut zu trennen. Als Solokünstler veröffentlichte Keith Emerson zwischenzeitlich das Album Honky und komponierte verschiedene Filmmusiken. 2008 gründete Emerson die Keith Emerson Band, die den Sound seiner frühen Band The Nice mit ELP-Einflüssen weiter führt.